Die Fachseminare sind Tagesseminare, die unabhängig von der Seelsorge-Schulung absolviert werden können.

Sie dienen der Vertiefung mancher Themen, die schon in der Schulung angesprochen sind. Es werden aber auch eigenständige und teils spezifische Themen behandelt. Die Themenpalette wird ständig erweitert und orientiert sich am Bedarf.

Die Fachseminare umfassen jeweils 3-4 Stunden Referat, Gruppenarbeit sowie eine Stunde für Fragen und Austausch. Bei jedem Seminar wird ein ausführliches Arbeitsmaterial von 40-50 Seiten ausgegeben, das genau auf die Inhalte der Referate abgestimmt ist. Die Teilnahme ist für jedermann möglich und zwar unabhängig von einer Teilnahme an der Seelsorge-Schulung.